UKRAINE SUPPORT


Mit dem Kauf der Lose unterstützt Du eine Einrichtung für geflüchtete Menschen aus der Ukraine. Jede Teilnahme dient hierbei einem guten Zweck: Schon ein Los für 10,- Euro hilft! Alle Erlöse gehen an den gemeinnützige Verein Wildfrieden e.V. in Salem. Wildfrieden bietet geflüchteten Menschen aus der Ukraine, vor allem Müttern und Kindern, Schutz und Sicherheit. Die Schutzsuchenden werden in der schwierigen Zeit ganzheitlich und nachhaltig unterstützt. Das Projekt ist als qualifizierte Notfallhilfe und umfassende Versorgung und Integrationsförderung organisiert.

Jede Spende hilft, und mit jeder Spende kannst Du Menschen Schutz und Sicherheit geben. Ab dem 12. Mai kannst Du mit Deiner Spende nicht nur Gutes tun, sondern auch Dich selbst belohnen. Als großes Dankeschön für die Teilnahme an der Spendenaktion kannst Du mit jedem Los exklusive Preise gewinnen:
 

  • 1x Lederjacke von Stefan Eckert

  • 1x Electra Bike

  • 1x Sunto 5 PEAK GPS-Uhr

  • 1x Apple AirPods

  • 1x HOKA Kawana Laufschuh

  • 1x Apple HomePod mini

  • 5x Bodyscan & Metabolicscan


Der Erlös geht zu 100% an Wildfrieden e.V. in Salem.
Wir danken Dir für Deine Unterstützung und wünschen Dir ganz viel Glück.

12.05.2022
22:37 - 22:38 UHR
KAIFU-LODGE

Teilnahmebedingungen:

Ein oder mehrere Lose kannst Du direkt bei uns an der Rezeption kaufen, nur Barzahlung möglich. Wichtig ist, dass Du Deine Losnummer/n bis zum Tag der Gewinnermittlung aufbewahrst. Die Losaktion endet am 31.05.22. Die Ziehung der Gewinnerzahlen erfolgt direkt am 01.06.22 um 11 Uhr. Die Losaktion wird live über Instagram übertragen und im Nachgang veröffentlicht (über Facebook, Instagram, Newsletter am 02.06. und unsere Homepage), sodass die Gewinnerzahlen für eine Woche online bleiben - sprich bis zum 09.06. müssen sich die Gewinner*innen bei uns gemeldet haben (per Mail an gewinnspiel@kaifu-lodge.de). Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

 

1 Los = 10 €


Die Lose können an der Rezeption gekauft werden! 
Der Erlös geht zu 100% an Wildfrieden e.V. in Salem.